Die gewerbliche Nutzung sämtlicher Bilder ist untersagt!
Kfz-technische Ausr├╝stung


B 1000 Frostschutzhaube für den Kühlergrill



Kfz-Feuerlöscher Typ CB 0,5 L



Winkeltrichter

zum Betanken der Zusatzheizung sowie des Kfz-Tanks


Kfz-Glühbirnensatz



der Kfz-Verbandkasten

lag hinter dem Fahrersitz


Sanitätstasche A

Die Sanitätstasche A gehörte zur Ausstattung eines jeden Kranken- und Rettungswagens der DDR. sie befindet sich hinter dem Beifahrersitz auf dem Reserverad.


der 20-Liter-Reservekanister

er war für jedes Fahrzeug vorgeschrieben, musste immer voll sein, wurde aber in der Garage vorgehalten und nicht auf dem Fahrzeug mitgeführt. Bei besonderen Einsatzlagen konnte die Mitnahme des Kanisters angewiesen werden!


die Rot-Kreuz-Flagge

...die bei Sondersignalfahrten gesetzt werden musste
Die gewerbliche Nutzung sämtlicher Bilder ist untersagt!